MUT ZUM FÜHLEN

 

Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, 
offenbart sie dessen Schönheit.
Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt, 
wandelt sie es um und heilt es.
-Thich Nhat Hanh

Fühlen erfordert Mut. Oft unterdrücken wir unsere tiefsten Gefühle aufgrund von altem Schmerz, um nicht davon überwältigt zu werden. Das kostet jedoch Kraft und schneidet uns vom Leben ab. Der Mut zum (behutsamen) Fühlen schafft Verbindung – zu uns selbst, zu unseren Mitmenschen und zum Leben selbst.

In meine Praxis kommen Menschen aus den verschiedensten Lebenssituationen, die ein Problemfeld (Liebe, Beziehungen, Sexualität, spirituelle und persönliche Weiterentwicklung, Stress, Ängste etc.) auf einer energetischen, spirituellen, systemischen und psychosozialen Ebene verstehen und lösen möchten, genauso wie Menschen, die in schwierigen Lebensphasen mehr Lebensqualität und Lebensfreude entwickeln möchten. 


Mag. Verena Schwarz
Psychologische Beraterin i.A. u.S.

Scheibenwiesen 8
4040 Linz

0699 126 674 80 

Facebook: hier klicken…